Kindesunterhalt

Bei Trennung der Ehegatten hat der Ehegatte, der die weitere Betreuung eines gemeinsamen Kindes übernimmt, Anspruch auf Zahlung von Kindesunterhalt seitens des anderen Elternteils.

Solange die Kinder minderjährig sind, ist für die Höhe des zu zahlenden Kindesunterhaltes allein das Einkommen des nicht betreuenden Elternteils maßgeblich.

Lesen Sie mehr zum Thema Kindesunterhalt und stellen Sie uns Ihre Frage dazu.






Eingestellt am 22.03.2011 von RAin Haydn
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)